Glücks- und Genusswandern mit Alpirsbacher



Genuss pur im Naturpark

Genuss pur sind die fantastischen Aussichtspunkte, beeindruckenden Wälder, imposanten Felsformationen und idyllischen Täler im mittleren und nördlichen Schwarzwald. Gemeinsam mit den Schwarzwald-Guides lädt das Traditionsunternehmen Alpirsbacher Klosterbräu in diesem Jahr erneut an verschiedenen Orten im Naturpark zum "Glücks- und Genusswandern" ein. Gäste erleben bei den gemütlichen Wanderungen die wohltuende Wirkung der Natur und lassen sich unterwegs ein Bier der Alpirsbacher Klosterbräu schmecken.

Alle Touren 2019 im Überblick:

Martin Grießhaber
Auf geht's zur Auerhuhnjagd
Schramberg-Tennenbronn: 5. Mai 209, 14 Uhr (sowie weitere Touren auf Anfrage)

Anmeldung: Tel. 07729 929288

Patrizia Storz
Fotosafari in Kooperation mit Alpirsbacher Brauwelten
Alpirsbach: 18. Mai, 22. Juni, 31. August 2019, jeweils 9 Uhr

Anmeldung: Tel. 07422 991822 oder 0151 4012 5545

Berith Hohenstein Rothinger
Wildkräutertour mit Flammkuchen
Wolfach: 8. Juni 2019, 14.30 Uhr

Anmeldung: Tel. 07834 47137 oder 0151 22285790

Joachim Gerstner/compusign

Gemeinsam unterwegs sein ...

Alpirsbacher Klosterbräu

... und genüsslich entspannen ...

Joachim Gerstner/compusign

... inmitten faszinierender Natur

TEILEN
 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Auf rund 260 Kilometern führt der Naturpark-Radweg Freizeitbegeisterte einmal rund um den Naturpark. Auf dem Weg liegen schmucke Schwarzwaldhöfe und kulinarische Erlebnisse.

mehr lesen

Auf eine kurzweilige durch die Erdgeschichte des Nordschwarzwalds entführen die GeoTouren. In Calw, Bad Teinach und Wildberg erkunden Sie die geologischen Besonderheiten der Region.

mehr lesen

Das Projekt blühender Naturpark hilft den Schwarzwald blumenbunter werden zu lassen und möchte ein größeres Verständnis für die Bedeutung von blütenbesuchenden Insekten schaffen- Helfen auch Sie!

 

mehr lesen