Trekking im Schwarzwald



In der Wildnis übernachten

Wildnis, Abgeschiedenheit, Freiheit - bei "Trekking Schwarzwald" bietet sich Naturbegeisterten die einzigartige Möglichkeit, ganz auf sich allein gestellt die eindrucksvolle Natur im Schwarzwald hautnah zu erleben. Genau das richtige Abenteuer also für alle, die einmal losziehen und mit dem Zelt im Wald übernachten wollen.

"Wir können nie genug Natur um uns haben."
(Henry David Thoreau)

In insgesamt sechs Trekking-Camps, die von Mai bis Oktober gebucht werden können, ist das Übernachten im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und im Nationalpark Schwarzwald  erstmals ganz offiziell erlaubt. Die Camps liegen alle abseits der Ortschaften, sind nur zu Fuß zu erreichen und verfügen über Stellplätze für bis zu drei Zelte, eine Feuerstelle und ein kleines Toilettenhäuschen. Mehr nicht. Wasser und Verpflegung müssen die Trekker selbst mitbringen, Müll muss wieder mitgenommen werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Trekking-Abenteuer im Schwarzwald!

Buchen - so geht's:

1. Trekking-Camp auswählen

2. Übernachtung online buchen

3. Tourenvorschläge aussuchen 

4. Zugeschickte Unterlagen ausdrucken oder downloaden

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Erlebnis für Naturbegeisterte

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Wald aus einer anderen Perspektive

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Stilles Örtchen

TEILEN
 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Die Vielfalt heimischer Kräuter, Blumen und Gemüsesorten zeigt die Bauerngartenroute der beiden Schwarzwälder Naturparke. Zu entdecken sind fast vergessene Schätze.

mehr lesen

Auf rund 260 Kilometern führt der Naturpark-Radweg Freizeitbegeisterte einmal rund um den Naturpark. Auf dem Weg liegen schmucke Schwarzwaldhöfe und kulinarische Erlebnisse.

mehr lesen

Augenblick verweile doch... Mit Panoramatafel, Tischchen und Sitzbank laden die AugenBlicke im Naturpark zu einer Rast ein. Und die AugenBlick-Runden führen durch malerische Landschaften.

mehr lesen