Fachkundige Experten berichten



Forum Bienenweide informiert

Der Naturpark setzt sich seit fünf Jahren im Rahmen des Projekts 'Blühender Naturpark' für mehr Artenvielfalt und das Anlegen von Wildblumenwiesen in der Region ein. Mehr als 110 Städte, Gemeinden und Unternehmen haben bereits teilgenommen, rund 370 Wildblumenwiesen konnten mit Unterstützung der örtlichen Bauhöfe, Schulklassen, Kindergärten, Vereine und Privatpersonen angelegt werden. Um Partner langfristig zu binden und die zahlreichen Möglichkeiten des Projekts aufzuzeigen, veranstaltet der Naturpark jedes Jahr ein ‚Forum Bienenweide‘. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Fachveranstaltung in diesem Jahr erstmals digital statt – am Dienstag, 23. März, stand die Umwandlung von Grünflächen in artenreiches Grün in innerstädtischen Bereichen im Fokus.

Die Präsentationen von der Veranstaltung finden Sie hier:

Denker/Naturpark
Denker/Naturpark
TEILEN