Mit Herz und Hand für die Natur



Freiwilliges Engagement ist gefragt

Tatkräftig mit anpacken – das können Freiwillige bei den „Herzenssache Natur“-Aktionen des Naturparks. Verschiedene Naturschutz- und Landschaftspflegeprojekte bieten Menschen die Möglichkeit, sich aktiv für ihre Heimat und ihre Umwelt zu engagieren. Jedes Jahr vom Frühjahr bis in den Spätherbst pflegen ehrenamtliche Helfer Wiesenflächen, „entbuschen“ Schwarzwaldtäler und setzten sich für die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt ein. Auch im Jahr 2018 bietet der Naturpark wieder sechs „Herzenssache Natur“-Aktionen an. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über alle Projekte.

"Finde heraus, was du tun willst, und tu es dann aus vollem Herzen (Buddhistische Weisheit)"

Sie wollen dabei sein bei "Herzenssache Natur"? Gerne können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir informieren Sie über die einzelnen Angebote. Schauen Sie auch auf die Seiten des Verbands Deutscher Naturparke (VDN) - dort finden Sie Engagement-Projekte aus ganz Deutschland.

Das Projekt "Herzenssache Natur" wird unterstützt von der Karl-Bertsch-Stiftung.

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Schlafquartier für die Fledermaus

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Lichte Flächen schaffen

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord
TEILEN
 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Der Schwarzwald ist Heimat vieler seltener Tier- und Pflanzenarten. Sogar der Luchs zieht vereinzelt wieder seine Spuren. Ziel des Naturparks ist es, diese Natur zu schützen und erlebbar zu machen.

mehr lesen

Natur für alle Menschen erlebbar machen, touristische Impulse setzen und die typische Schwarzwälder Kulturlandschaft bewahren – das sind die Ziele des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord.

mehr lesen

Das Projekt blühender Naturpark hilft den Schwarzwald blumenbunter werden zu lassen und möchte ein größeres Verständnis für die Bedeutung von blütenbesuchenden Insekten schaffen- Helfen auch Sie!

 

mehr lesen