Zukunft gemeinsam gestalten



Naturpark-Plan 2030

Der neue Naturpark-Plan 2030 wurde am 10. Dezember 2020 im Rahmen der Online-Mitgliederversammlung des Naturparkvereins einstimmig beschlossen:

Naturpark-Plan 2030 - Kurzfassung (pdf - 2377 KByte)

HANDLUNGSLEITFADEN FÜR DIE ZUKUNFT

Der Naturpark-Plan 2030 dient als Leitfaden für die strategische Entwicklung des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord in den kommenden zehn Jahren und beschreibt inhaltliche Schwerpunkte, Ziele und Projekte für die zukünftige Arbeit des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Dabei versteht er sich nicht als starres Planwerk, vielmehr ist er ein agiles, dynamisches Konzept, das offen für neue Themen und Vorhaben ist, die in der Zukunft entstehen werden.

Wo geht die weitere Reise hin?
Welche Spuren wollen wir für die Zukunft hinterlassen?

Mit Blick auf die vergangenen Jahre, aktuellen Rahmenbedingungen und Zukunftstrends hat der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit dem Naturpark-Plan 2030 seinen Kompass für die kommenden Jahre neu ausgerichtet. Bei der Erarbeitung standen wichtige Fragestellungen im Mittelpunkt: Welche Ziele sollte sich der Naturpark setzen? Welche Projektideen gibt es? Welche Vision wird für die Zukunft entwickelt? Auf diese Fragen gibt der Naturpark-Plan Antworten.

KERNINHALTE DES NATURPARK-PLANS

Der Naturpark-Plan 2030 baut auf einer Stärken-Schwächen-Analyse auf und berücksichtigt Trends und Perspektiven, die das Handeln des Naturparks beeinflussen. Des Weiteren werden das Selbstverständnis und eine Vision für den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord formuliert. Strategische Ansätze zeigen des Weiteren auf, wie der Naturpark seine Aufgaben und Ziele verfolgt. Darüber hinaus werden zehn Zukunftsthemen beschrieben, die sich bei der Planerstellung als besonders zukunftsrelevant für den Naturpark herausgestellt haben. Sie sind mit Leitmotiven, strategischen Zielen, Rollenbeschreibung des Naturparks sowie mit Projekten untermauert.

Die Zukunftsthemen in der Übersicht:

  • Der Naturpark ist Erlebnis
  • Der Naturpark tut der Seele gut
  • Der Naturpark für Alle
  • Der Naturpark schützt Natur und Landschaft
  • Der Naturpark ist Bildung
  • Der Naturpark und das Klima
  • Der Naturpark ist Vorbildregion für Nachhaltigkeit
  • Der Naturpark ist Wertschöpfung
  • Der Naturpark und die Landwirtschaft
  • Der Naturpark, der Wald und das Holz

BREITER DIALOGPROZESS

Die Erarbeitung des Naturpark-Plans fand von Herbst 2019 bis Ende 2020 in einem vielfältigen und zugleich zielgerichteten Dialogprozess statt. Es beteiligten sich Mitglieder, Akteure, Stadt- und Gemeinderäte, Partner, Naturpark-Geschäftsstelle sowie externe Expertinnen und Experten.

Bei der Erarbeitung des Naturpark-Plans begleitete uns das Team der Agentur suedlicht aus Freiburg. Sie unterstützten bei der Konzeption des Dialogprozesses, der Umsetzung der Veranstaltungsformate und der Erarbeitung des Planwerks.

DANK FÜR IDEEN, WISSEN UND ZEIT

Wir bedanken uns bei allen, die sich in die Erstellung des Naturparks-Plans mit ihren Ideen, ihrem Wissen und ihrer Zeit eingebracht haben. Sie alle haben den Naturpark-Plan 2030 in dieser Form möglich gemacht. Damit möchten wir die herzliche Einladung aussprechen, weiter an der Gestaltung des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord mitzuwirken.

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Präsentation des neuen Naturpark-Plans 2030

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Vorangegangen war ...

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

... ein breiter Beteiligungsprozess ...

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

... mit vielen kreativen Ideen

TEILEN